Ausbildung zum Baustoffkaufmann (m/w/d) 2020

Wir suchen zum 01. August engagierte und motivierte Auszubildende für den Beruf :
Kaufmann im Groß u. Außenhandel (m/w/d) (Großhandel/Baustoffe)
 


Ausbildung im Baustoff-Fachhandel

Der Baustoff-Fachhandel ist der Dreh- und Angelpunkt jedes Bauvorhabens. Hier laufen sämtliche Anfragen von privaten Bauherren, Architekten, Ingenieuren und Handwerkern zusammen. 

Die Mitarbeiter im Baustoff-Fachhandel sind gefragte Experten mit Spezialwissen auf ihrem jeweiligen Fachgebiet. Als echte Allround-Talente sind sie zudem kommunikationsstarke Kundenberater und Organisationsgenies. Arbeiten im Baustoff-Fachhandel, da steckt mehr drin: Vom Einkauf über den Verkauf bis zur Logistik reichen die Berufsfelder im Baustoff-Fachhandel.

 


Diese Aufgaben erwarten dich:

• Beraten von Kunden 
• Erstellen von Auftragsunterlagen
• Abwickeln von Kundenreklamationen 
• Bearbeiten, Buchen und Kontrollieren der im Geschäftsverkehr anfallenden Vorgänge 
• Das Führen eines Berichtsheftes 
• Regelmäßiger Besuch der Berufsschule
 

Diese Anforderungen solltest du mitbringen: 

• Guter Realschulabschluss oder besser
• Spaß am Handel 
• Hohes Interesse an kaufmännischen Themen 
• Die offene Kommunikation mit Menschen 
• Teamgeist, Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit
 


Das bieten wir:

•    3-jährige umfassende Vorbereitung auf den Job (auch verkürzt möglich)
•    qualifizierte überbetriebliche Ausbildung in den Bereichen Einkauf, Verkauf, Lager, Logistik, Marketing, Vertrieb
•    in jedem Ausbildungsjahr 4-tägige Ausbildungscamps im Bauvista-Weiterbildungszentrum, mit Hotelübernachtung
•    Staplerführerschein
•    überbetriebliche Weiterbildungen / Schulungen mit Industriepartnern
•    respektvolle und motivierende Teamarbeit und Unterstützung durch Kollegen/-innen
•    Hansefit
•    vermögenswirksame Leistungen 
•    tarifliche Ausbildungsvergütung
 



Bauvista: Unsere Einkaufskooperation 

In den Bauvista Azubi-Camps werden die Auszubildenden unserer rund 700 Kooperationspartner geschult. Dabei verfolgen die Weiterbildungen ein völlig neues Ausbildungsziel. Im Mittelpunkt steht die Idee, die theoretische Ausbildung der Azubis mit intensiven Praxisschulungen zu verknüpfen. Je nach Ausbildungsjahr kommen jeweils rund 30 Auszubildende zu mehrtägigen Orientierungs-, Etappen- und Zielcamps zusammen. 

Hier geht's zur Bauvista Akademie!


Ansprechpartner: Timo Saß - Prokurist / Betriebsleiter - Tel.: 04471 / 180917
Bewerbungen per Email oder Post: J. Kleier GmbH, Timo Saß, Emsteker Straße 8, 49661 Cloppenburg